Der Monat Januar 2020

Meteogramm Januar 2020

Der Januar 2020 ist überdurchschnittlich zu Mild ausgefallen. Der eigentliche Wintermonat zeigte sich 2020 kaum bis gar nicht winterlich. Hier die von der Station gemessenen Monatswerte:

Temperatur °C
min. -6,4 (21.01.2020 08:00 Uhr)
max. +12,2 (15.01.2020 13:50 Uhr)
Durchnitt: 3,34°C

Luftfeuchte %
min. 57
max. 97
Durchnitt 87

Luftdruck hPa
min. 991,5 (28.01.2020 11:45 Uhr)
max. 1048,5 (20.01.2020 11:20 Uhr)
Durchschnitt 1023,0

Niederschlag mm
Regentage: 19
Gesamt: 41,0

Wingeschwindigkeit km/h
min. 0,00
max. 20,08 (14.01.2020)

Windrichtung
Durchnitt: S – SW

Windböen km/h
max: 49,9 (14.01.2020)
Durchschnitt: 11,1

gemessende Durchnittswerte der DWD Station in Leinefelde:

Temperatur °C
Mittel: +3,3
Abweichung: +3,6°C (Durchnittswerte 1981-2010)

Niederschlag mm
Summe: 38,3
% v.l.M.=66% (Prozent vom langjährigen Mittel)

Quelle: https://www.wetterkontor.de/


Eine gute Zusammenfassung für den Monat Januar 2020 wurde von den Dienst WetterOnline veröffentlicht:

https://www.wetteronline.de/wetterrueckblick/rueckblick-januar-2020-sehr-mild-trocken-und-sonnig-2020-01-30-jr

Bookmark the permalink.

Comments are closed.